Eine Erweckung der Herzen 

Neues Feuer für (m)eine persönliche Erweckung

Autor: Matthias Hoffmann

Leseprobe 

5,00 EUR www.cap-music.de/

Karin Detert

Karin Detert

Mit Abba mutig durch´s Leben

Karin hat sich 1987 in England bekehrt. Danach besuchte sie in Berlin die Bibelschule und arbeitete 17 Jahre als Gemeinde-Sekretärin.
Es hat sie schon immer interessiert, was Gott so auf der Welt tut. Deshalb reist sie seit 1990 regelmäßig in verschiedene Länder, schwerpunktmäßig zu Erweckungszentren nach Lateinamerika.
Auf einer ihrer Reisen hat sie Mitte der 90er Jahre eine tiefe Begegnung mit ihrem himmlischen Vater gehabt. Seitdem weiß sie, dass sie Seine geliebte Tochter ist.
Sie ist Gründerin und Leiterin der "Brücke zu den Nationen - Bridge to the Nations e.V.“ (www.karindetert.com).
Im Rahmen ihres Dienstes berichtet sie über Gottes Wirken in unterschiedlichen Nationen, vernetzt Pastoren und Leiter miteinander, vermittelt Gastsprecher, dolmetsch in und aus verschiedenen Sprachen.
Sie predigt am liebsten über die Größe Gottes, über ihren himmlischen Vater, ihre Freundschaft mit Gott und über die Abenteuer, die man mit IHM zusammen im Alltag erleben kann.

Thema in der Vaterherz-Schule:
Als geliebte Tochter/als geliebter Sohn mutig mit Abba durch´s Leben

 Christiane Zielke

Christiane

Abba Vater sagt mir:
Tanze, als wären nur wir Zwei alleine!
Singe, als würde nur ich Dir zuhören
Liebe, weil meine ganze Liebe Dir gilt!
Lebe, weil ich in Dir und Du in mir….
Himmel auf Erden bringt.

Mit sechs Brüdern und einer Schwester aufgewachsene 48 jährige Christiane ist in der Christliche Gemeinschaft in Velbert beheimatet.
Sie arbeitet als OP-Schwester und singt, backt, bastelt und reist in ihrer Freizeit.
Während ihrer Missionsreisen unterstützte Christiane in Kinderheimen und Kindercamps.
Auf Konferenzen und Seminaren bringt sie Menschen näher an das Vaterherz Gottes.

Thema in der Vaterherz-Schule:
Nahe am Vaterherzen Gottes (Intimität)

Manfred Lanz

Manfred Lanz

Am liebsten bin ich ein Reiseführer zum Herzen des Vater und zum eigenen Herzen.

Manfred Lanz ist Lehrer und Pastor im übergemeindlichen Dienst, Jahrgang 1954. Er war 34 Jahre verheiratet mit Esther, die 2013 nach schwerer Krankheit verstarb. Seit 2015 ist er in zweiter Ehe verheiratet mit Antje. Er hat drei adoptierte Kinder aus Peru und Rumänien und zwei Enkel. Manfred lehrt gerne über Gottes Vaterherz und tieferes geistliches Leben. Darüber hinaus schlägt sein Herz für die Begleitung von Leitern.

Thema in der Vaterherz-Schule:
...

Seite 1 von 17