16.01.2017

Mein Blog (9)

geschrieben von
Artikel bewerten
(7 Stimmen)

Marathon der Vaterliebe Gottes

Wie wird uns wohl das Jahr 2017 in Erinnerung bleiben? Wie wird es in die Geschichte der Menschheit und auch des Reiches Gottes eingehen? Welchen persönlichen Eindruck wird es in Deinem und meinem kleinen Leben hinterlassen?

Ist es das große „Luther-Jahr“ - im Hinblick auf 500 Jahre Reformation? Oder werden uns politische Ereignisse noch überrollen? Wird ein Erdogan, ein Trump, eine Angela Merkel, ein Putin ... oder wie sie alle heißen, die „ohnmächtigen Mächtigen“...werden sie den Lauf der Geschichte prägen? Werden wir von noch mehr Terror, Krieg und globalen Katastrophen hören? Wird unser alter blauer Planet frustriert zurückschlagen?

Aber vielleicht stehen ja auch ganz wunderbare Termine bereits in Deinem Kalender für dieses neue Jahr: eine Hochzeit, die Geburt eines Kindes, die Erfüllung eines lang ersehnten Traumes, eine Reise...?

In meinem Kalender stehen an 14 Wochenenden: Marathon der Vaterliebe Gottes! Zusammen mit anderen Vaterherz-bewegten-Freunden werden wir (mit Gottes Hilfe!) unserem Abba-Vater in 42 Städten Deutschlands (also auch ganz in Deiner Nähe) Erweckungsgottesdienste zum Geschenk machen. Wir wollen IHM den „goldenen Teppich ausrollen“ und IHN einladen, dass ER kommt und unser geliebtes Vaterland neu berührt mit dem Feuer SEINER Kraft und Vaterliebe!

Als ich vor ein paar Monaten in „meinem blog“ (hier an dieser Stelle) von der „verrückten Idee“ berichtete, löste das eine ganze Welle von Ermutigung und Bestätigung aus, so dass wir in kurzer Zeit alle möglichen Termine schon vergeben hatten. Das begeistert mich absolut! Da liegt etwas Spannendes im geistlichen Raum!

Von kleinen familiären Treffen in Wohnzimmeratmosphäre, bis hin zu stadtweiten überkonfessionellen Gottesdiensten ist so ziemlich alles dabei. Danke an alle, die da mitmachen wollen!

Und natürlich bist auch Du herzlich eingeladen mit dabei zu sein und die Liebe unseres Vaters ganz neu zu erleben...sie in unsere Dörfer, Städte und Regionen...in unsere Straßen, Häuser, Schulen, Arbeitsstellen... und Kirchen...ein zu laden!

Unser Gebet lautet: Liebe des Vaters komm!

 

Wenn Du mehr über den „Marathon der Vaterliebe Gottes erfahren willst“, dann findest Du weitere Informationen hier auf unserer Homepage! 
www.marathon.vaterherz.org

 

Ich würde mich freuen, wenn wir uns irgendwo wiedersehen könnten!

 

Bis bald!   Dein/ Euer Matthias

Gelesen 1844 mal Letzte Änderung am 16.01.2017
Mehr in dieser Kategorie: « Mein Blog (8) Mein Blog (10) »